flirt-fever Diaries: Mit flirt-fever die Liebe wiederentdecken

Posted by on 17. Oktober 2013

junge-frau-nachdenklichWenn es selbst schon länger nicht mehr in der Liebe funktioniert, können einen Liebespaare aus dem Freundeskreis neuen Mut geben. So war es auch bei Katalina, die miterlebt hat, wie glücklich ihre Freundin mit flirt-fever geworden ist.

Seit fünf Jahren bin ich jetzt schon Single. Nachdem mein Ex-Freund mich nach sieben Jahren Beziehung betrogen hat, hat es einfach nicht mehr so recht mit den Männern klappen wollen. So ist das einfach mit dem verflixten siebten Jahr. Umso neidischer bin ich auf meine Freundin Melanie, die vor zwei Monaten einen echt tollen Kerl an Land gezogen hat. Seitdem habe ich sie allerdings kaum
noch gesehen. Wie die Kletten hängen die Beiden aneinander. Muss Liebe schön sein!

Gestern Nachmittag war ich mal wieder seit langem mit Melanie Kaffee trinken. Das tat richtig gut, denn seit sie verliebt ist, habe ich viel alleine zu Hause gesessen. Natürlich habe ich noch andere Freunde, aber mit Melanie ist es eben am schönsten. Seit gestern kenne ich nun auch die ganze Geschichte, wie sie ihren Traummann kennen gelernt hat.

“Es war ganz einfach! Ich dachte auch erst, dass ich nie wieder einen vernünftigen Mann finde. Du kennst das ja. Dann hat mir eine Bekannte von flirt-fever erzählt. Ich dachte mir, sich einfach mal anzumelden kostet ja nichts. Also probiere ich es halt aus”, erzählte Melanie enthusiastisch. “Und das hat direkt funktioniert?” wollte ich wissen. “Nein, natürlich nicht am ersten Tag. Aber ich muss sagen, bei flirt-fever waren schon etliche schicke Männer dabei. Daniel war aber nicht der Erste, der mich angeschrieben hat. Den hab’ ich dann erst nach ein paar Tagen kennen gelernt. Er hat mir geschrieben, dass er mein Profil auf flirt-fever sehr interessant fand”, grinste Melanie und schwelgte sichtlich in Erinnerungen. “Wann habt ihr euch denn getroffen?” fragte ich. “Das ging eigentlich ganz schnell”, meinte sie, “wir haben vielleicht eine Woche geschrieben. Dann haben wir gemerkt, dass wir uns so gut verstehen, dass wir uns unbedingt real sehen müssen. Und schon beim ersten Date hat es direkt gefunkt. Am Abend hat er mich geküsst. Da habe ich ihn gleich zu mir nach Hause eingeladen und wir haben noch romantisch Wein getrunken und einen Film gesehen. Es war einfach toll!”

Nachdem ich nun die Details von Melanies neuem Liebesglück kenne, bin ich natürlich noch neidischer. Aber wenigstens konnte ich eines davon mitnehmen. Ich werde mich heute Abend auch mal bei flirt-fever anmelden und hoffe, dass ich auch so einen tollen Mann wie Melanies Daniel finde!

Ihr wart auch lange Single und habt bei flirt-fever euer Liebesglück gefunden? Dann schreibt uns jetzt an web@flirt-fever.de

Euer flirt-fever Diaries-Team!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress
Adventure Journal is Proudly Designed By Contexture International