flirt-fever Diaries: Wie flirt-fever Nadines Leben änderte

Posted by on 21. September 2012

Oft sind es nur Kleinigkeiten, die unbewusst zu wichtigen Entscheidungen im Leben führen. So auch bei Nadine. Gelangweilt klickte sie sich durchs Internet, bis sie auf flirt-fever stieß. Und dies sollte ihr Leben verändern…

Bald naht die Weihnachtszeit und ich sitze mit meinem Freund vor dem Kamin und wir kuscheln. Dabei schweifen meine Gedanken ab und ich erinnere mich an einen Abend vor einem Jahr.

Ich saß wie immer alleine vor meinem PC und klickte mich in Gedanken durch die Weiten des Internets. Gelangweilt starrte ich auf den Bildschirm und nahm die Bilder, die vor meinem Augen aufblitzen, kaum wahr. Doch dann wurde ich auf eine Internetseite aufmerksam, die ich schon wieder wegklicken wollte. Es war eine Anzeige für flirt-fever. Zuerst wollte ich weiter klicken, doch dann siegte die Neugier. Eine Freundin von mir hatte bereits Erfahrungen mit flirt-fever gemacht und dabei einen netten jungen Mann aus der Umgebung kennengelernt. Bei unserem letzten Treffen schwärmte sie mir von flirt-fever vor und ihr glückliches Lachen und ihre geröteten Wangen beim Erzählen machten mich neugierig.

Nun kam mir das Gespräch wieder in den Sinn und ich schaute mich genauer auf flirt-fever um. Interessiert dachte ich nicht lange nach und füllte die Onlineregistrierung aus. Schnell und unkompliziert gab ich meine Daten ein und war dabei sehr aufgeregt. Mal sehen, was nun kommt. Der Bildschirm zeigte mir ein paar Männer an, welche in meine Suchmaske passen würden. Ein Gesicht und das dazugehörende Lächeln weckten sofort meine Aufmerksamkeit. Neugierig las ich sein Profil bei flirt-fever.

Er wohnte in der Nähe meines Wohnortes und ich wollte unbedingt mit ihm Kontakt aufnehmen. Mithilfe von flirt-fever war das kinderleicht und ich wartete nervös auf seine Antwort. Er ließ sich mit dem Antworten Zeit. Doch eines Abends blinkte eine Mail in meinem Postfach von flirt-fever und ich öffnete sie neugierig.

Er wollte sich unbedingt mit mir treffen. Ich zögerte nicht lange und sagte zu. Wir trafen uns in einem kleinen Restaurant und es war um uns geschehen. Ich verdanke flirt-fever meine Liebe und denke gern an unsere Anfangszeit zurück!

Habt ihr auch ähnlich schöne Erfahrungen mit flirt-fever gemacht? Dann schickt uns eure Geschichte an web@flirt-fever.de!

Euer flirt-fever Diaries-Team

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress
Adventure Journal is Proudly Designed By Contexture International