flirt-fever Diaries: Zwei Workaholics mit Sehnsucht nach Liebe

Posted by on 10. Mai 2012

flirt-fever ist ideal für Menschen geeignet, die aufgrund ihres Berufes kaum Zeit finden, sich auf die Suche nach einem Partner zu machen. Mit flirt-fever können sich Singles nach Feierabend gemütlich vor den Computer, den Laptop oder Tablet-PC setzen und nach Herzenslust flirten. So hat es auch bei den Workaholics Christian und Isabell gefunkt…

Ich kenne Christian (29) schon seit meiner Schulzeit. Wir sind sozusagen beste Kumpels. Seit knapp einem Jahr ist er nun mit Isabell zusammen. Sie ist zwei Jahre jünger als er und sie haben sich gesucht und gefunden. Nur der Weg dahin war alles andere als leicht.

Viele kennen es: Der Job laugt aus, Überstunden sind die Regel und die Freizeit ist knapp bemessen. Christian und Isabell, zwei Workaholics, mit der Sehnsucht nach der großen Liebe. Doch die Zeit fehlte eben. In Kneipen oder Discos schien die Suche zwecklos, einige kurzlebige Affären waren alles was passierte. Seit langem schon empfahl ich Chris flirt-fever. Er war skeptisch.

“Hier kannst Du Dein eigenes Profil erstellen” klärte ich ihn auf, “das kannst Du in keiner Kneipe so gründlich und seriös schaffen!”. “Nein, flirt-fever ist wohl nichts für mich” meinte er resigniert. Isabell hatte zu jener Zeit schon ebenfalls die Flinte ins Korn geworfen. Ihre beste Freundin Julia riet ihr damals auch zu flirt-fever. “Im Netz gibt es doch so viele unseriöse Anbieter” warf Isabell ein.

“Nicht aber flirt-fever. Das ist absolut seriös” antwortete Julia, “da haben echt schon viele den Partner fürs Leben gefunden”. Endlich gaben sich beide einen Ruck und erstellten ihr Profil beim flirt-fever. Nicht lange darauf hatten sie sich schon “entdeckt”. Nach zweimaligem Treffen stand für sie bereits fest: Das ist mein Traummann/meine Traumfrau!

Seit drei Monaten leben sie jetzt zusammen in einer Wohnung und bekommen ihr Leben sehr gut auf die Reihe. Übrigens: Die beste Freundin von Isabell, Julia, habe ich bereits vor drei Jahren kennengelernt. Seit dieser Zeit ist sie nämlich meine Freundin. Wie wir uns kennengelernt haben? Ich glaube, ich muss nichts mehr sagen als: flirt-fever!

So wurden aus den Workaholics doch galt Loveaholics! Kennt ihr auch Paare, die sich über flirt-fever kennengelernt haben oder ihr möchtet eure eigenen Erlebnisse mit uns teilen? Dann schickt uns eine Mail an web@flirt-fever.de! Wir freuen uns auf eure Post!

Euer flirt-fever Diaries-Team

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress
Adventure Journal is Proudly Designed By Contexture International