flirt-fever Diaries: Mit flirt-fever war das Singledasein passé

Posted by on 11. August 2011

flirt-fever Mitglied Jana hat uns eine Mail mit Ihrer schönsten flirt-fever Erfahrung geschickt. Wir möchten euch diese schöne Geschichte nicht vorenthalten, als viel Spaß:

Eigentlich habe ich mich als Single wohl gefühlt und gedacht, dass mir der „Richtige“ schon irgendwann begegnen wird. Beim Einkaufen, Sport, Ausgehen oder einer Party bei Freunden. Denn ich bin nicht gerade der Mensch, der nur zuhause auf dem Sofa hockt. Doch dann bin ich eher zufällig auf flirt-fever gestoßen und habe mich nach einigem Überlegen einfach angemeldet. „Man kann es ja mal ausprobieren“, dachte ich mir und habe es auch nicht bereut.

Es war schon spannend, in meinem Emailfach bei flirt-fever nachzuschauen und zu sehen, wer mir geschrieben hat. Ich hatte auch ein paar sehr nette Dates mit interessanten Männern, die ich durch flirt-fever kennengelernt habe, aber es hat nicht wirklich gefunkt. Doch dann bin ich auf Michaels Profil gestoßen. Schon sein Foto mit dem frechen, jungenhaften Grinsen hat mir gefallen und was er über sich geschrieben hat, klang auch unheimlich sympatisch. Deshalb habe ich mich bei ihm gemeldet. Bereits nach den ersten ausgetauschen Emails über flirt-fever hatte ich den Eindruck, dass uns etwas verbindet und konnte unser erstes Date kaum erwarten.

Als Treffpunkt hat er den Tierpark vorgeschlagen, was ich eher ungewöhnlich fand. Doch es war eine gute Idee, weil so keine peinlichen Gesprächspausen auftreten konnten. Aber die hätte es mit ihm wohl sowieso nicht gegeben. Wir haben viel geredet und fast noch mehr gelacht. Ich habe mich bei ihm einfach wohlgefühlt. Später hat er hat mich sogar noch heldenhaft vor einer aggressiven Gans gerettet. Doch nicht nur deshalb wollte ich ihn gerne wiedersehen. Zum Glück ging es Michael genauso. Er hatte sein Profil aufgrund der Empfehlung eines Freundes, der seine Partnerin durch flirt-fever kennengelernt hat, dort eingerichtet.

Ich bin froh, dass ich mich bei flirt-fever angemeldet habe. Denn obwohl Michael und ich soviel gemeinsam haben, hätten wir uns vermutlich nicht woanders zufällig kennengelernt. In einem Monat sind wir schon seit drei Jahren zusammen – und ein Ende ist zum Glück nicht in Sicht!

Habt ihr auch so schöne Erfahrungen mit flirt-fever gemacht wie Jana? Dann schickt uns eine Mail mit eurer persönlichen Liebesgeschichte an web@flirt-fever.de. Wir freuen uns auf eure Lovestories!

Euer flirt-fever Diaries Team

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>