flirt-fever Diaries: Bei flirt-fever fand Jutta ihre große Liebe

Posted by on 6. Mai 2011

flirt-fever Userin Natalie hat uns folgende, romantische Liebesgeschichte zugeschickt. Vielen Dank dafür, Natalie!

“Als ich neulich meine Freundin Jutta endlich einmal wieder getroffen habe, konnte ich kaum glauben, was sie zu berichten hatte. Man muss wissen, dass Jutta immer die Bodenständigere und Vernünftigere von uns beiden war. Für das Aushecken von verrückten Aktionen war eigentlich immer ich zuständig.

Nun saßen wir da, mit unserem Alsterwasser vor uns, in unserer Lieblings-Bar und ohne Vorwarnung fragt mich Jutta, was ich denn von flirt-fever halte und ob ich mir vorstellen könnte auf flirt-fever auf Partnersuche zu gehen. Ich war ein wenig verdutzt, dennoch sagte mir meine weibliche Intuition, dass da irgendetwas im Busch zu sein scheint. Also tat ich scheinheilig und gab vor, noch nie etwas von flirt-fever gehört zu haben und ermutigte sie, mir mal genauer zu erklären, was es damit auf sich hat und wie sie überhaupt auf das Thema kommt. Nach anfänglichem Rumgedruckse ließ Jutta dann endlich die Katze aus dem Sack.

Natürlich rein zufällig wäre sie im Internet auf flirt-fever gestossen und wo sie sich schon mal verlaufen hatte, konnte sie sich natürlich auch mal ein wenig genauer umsehen. Als sie schon eine ganze Weile am Stöbern war, sprang ihr auf einmal das Bild eines ganz speziellen Herren ins Auge. Die anfänglichen Zweifel wurden durch das Aufrufen des Profils schnell aus der Welt geschafft. Es war tatsächlich Mike, der sich da auf flirt-fever auf Partnersuche begab. Nun muss man wissen, dass Mike Juttas größter Schwarm war, als sie noch zur Schule gegangen ist. Dies hat er leider nie erfahren, da Jutta sich es nie gewagt hat, sich ihm zu offenbaren und die beiden sich nach der Schule nie wieder gesehen haben. Und nun war er plötzlich da. Auf flirt-fever.

Lange gezögert hat Jutta diesmal zum Glück nicht, sondern direkt das schönste Foto von der Festplatte rausgesucht und sich ebenfalls auf flirt-fever angemeldet. Auf eine Antwort von Mike musste Jutta nicht lange warten. Eine Stunde, nachdem sie ihn angeschrieben hatte, kam eine fröhliche Mail zurück. Voll mit Bekundungen, wie sehr er sich freue, dass sie ihn gefunden hat.

Das erste Date der beiden, sagt Jutta, war wie ein Sprung in die Vergangenheit, als Jutta Mike heimlich verehrt hat. Nur mit dem Unterschied, dass die beiden mittlerweile seit rund sechs Monaten ein sehr glückliches Paar sind. Ich glaube, Mike und Jutta haben sich nicht zufällig auf flirt-fever getroffen. So glücklich wie die beiden sind, muss es Schicksal gewesen sein.”

Wenn auch Ihr euch über flirt-fever gefunden habt oder jemanden kennt, der seine oder ihre Traumpartner/in gefunden hat und darüber berichten möchtet, dann schickt eine Mail an: web@flirt-fever.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress
Adventure Journal is Proudly Designed By Contexture International